Allgemeine Geschäftsbedingungen („Offizielle Regeln“) zum Gewinnspiel „1 Jahr Gratis Footlongs“ von Subway Deutschland mit Football Bromance

KEIN KAUF ERFORDERLICH, UM TEILZUNEHMEN ODER ZU GEWINNEN. EIN KAUF VERBESSERT NICHT IHRE GEWINNCHANCEN.

1. Termine des Gewinnspiels

Subway Deutschland (der Veranstalter) veranstaltet eine Verlosung, die am Freitag, den 11. Februar 2022, um 12:00 MESZ beginnt und am Montag, den 14. Februar 2022, um 12:00 MESZ endet (die “Gewinnspiel-Periode”). Die Administration und Umsetzung des Gewinnspiels liegt bei Football Bromance („Promoter“).

2. Teilnahmeberechtigung

Das Gewinnspiel wird offiziell in Deutschland wohnhaften Personen im Alter von mindestens 18 Jahren angeboten. Der Promoter, der Veranstalter und Mitarbeiter ihrer jeweiligen Mutter-, Tochter- und verbundenen Unternehmen, Werbe- und Verkaufsförderungs-agenturen (gemeinsam „Programmbeteiligte“) und jeweils deren direkte Angehörige (z. B. Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren jeweilige Ehepartner und deren jeweilige Stiefkinder und Stiefeltern, unabhängig von deren Wohnort) und Personen, die mit jenen gemeinsam in einem Haushalt leben, seien sie verwandt oder nicht, dürfen an dem Programm nicht teilnehmen und können auch nichts gewinnen. Es gelten alle Bundes-, bundesstaatlichen und lokalen Gesetze. Ungültig, wo verboten oder gesetzlich eingeschränkt.

3. Wie man teilnimmt

Online:
Der Teilnehmer muss den Instagram Account von Football Bromance (@footballbromance) und Subway Deutschland (subway_de) besuchen, abonnieren und innerhalb des Gewinnspiel-Zeitraums die Anforderungen erfüllen, die in dem entsprechenden Beitrag auf dem Instagram Kanal von Football Bromance aufgeführt sind, der das Gewinnspiel bewirbt.

Die Anforderungen sind wie folgt: Liken Sie den Beitrag und antworten Sie auf den Gewinnspielbeitrag mit einem Kommentar, der die dort gestellte Frage beantwortet. Außerdem ist das Abonnieren der genannten Instagram Kanäle (@footballbromance und @subway_de) zur Teilnahme verpflichtend.
Jeder Versuch eines Teilnehmers, mehr als die angegebene Anzahl von Einsendungen unter Verwendung mehrerer/unterschiedlicher Identitäten und/oder anderer Methoden zu erhalten, führt zu einer Annullierung der Einsendung dieses Teilnehmers, und dieser Teilnehmer kann von allen Verlosungen ausgeschlossen werden. Beiträge, die von einer anderen Person als dem Teilnehmer eingereicht wurden, sind ungültig. Im Falle von Streitigkeiten über die Identität eines Teilnehmers wird der Eintrag durch die E-Mail-Adresse oder den Namen, der in diesem Social-Media-Konto bei diesem Eintrag registriert ist, als erfolgt deklariert. Jeder potenzielle Preisträger kann aufgefordert werden, dem Veranstalter den Nachweis zu erbringen, dass diese Person der Preisträger ist.

Weder der Veranstalter noch eine Gewinnspieleinheit sind verantwortlich für Einträge, die verloren gehen, verspätet, unleserlich, gestohlen, verstümmelt, unvollständig, ungültig, unverständlich, portofällig, fehlgeleitet oder nicht zustellbar sind, sei es aufgrund von Systemfehlern, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängeln, Verzögerungen beim Betrieb oder bei Übertragungen, Diebstahl oder Zerstörung oder Ausfällen, fehlerhaften Übertragungen oder anderen Telekommunikationsstörungen, menschlichen Fehlern, Einträgen, die nicht aufgrund von Hardware- oder Softwareausfällen jeglicher Art, verlorenen oder nicht verfügbaren Netzwerkverbindungen, ausgefallenen, unvollständigen oder beschädigten Computer- oder Telefonübertragungen, typografischen oder Systemfehlern und Ausfällen, fehlerhaften Übertragungen, technischen Störungen oder anderweitig erhalten wurden. Teilnahmeberechtigt sind nur vollständig umgesetzte Teilnahmen. Der Nachweis der Einreichung gilt nicht als Nachweis des Eingangs beim Promoter oder Gewinnspielunternehmen.

4. Auswahl der Gewinner

Aus allen teilnahmeberechtigten Einsendungen, die der Veranstalter bis zum 14. Februar 2022 12:00 MESZ erhält, werden am Dienstag, den 15. Februar 2022 drei Sieger*innen, die am Gewinnspiel teilgenommen haben nach der Zufallsziehung ausgewählt.

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklären sich die Teilnehmer uneingeschränkt und bedingungslos damit einverstanden, an diese offiziellen Regeln und die Entscheidungen des Veranstalters gebunden zu sein, die in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der betreffenden Gewinnspiel-Veranstaltung endgültig und bindend sind.

Um einen Preis zu erhalten, muss der Teilnehmer auf Anfrage einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben, wenn dieser als Gewinner ausgelost wird. Der Veranstalter wird den Gewinner per Direktnachricht auf Instagram kontaktieren. Für den Fall, dass der Teilnehmer eine unvollständige E-Mail-Adresse angibt oder nicht innerhalb der in Klausel 7 genannten Fristen einen Namen und eine E-Mail-Adresse angibt, wird der Teilnehmer disqualifiziert und ein alternativer Preisträger in einer zufälligen Verlosung ausgewählt.

5. Preise

Der Gewinn beinhaltet 3 x Gratis-Subs für ein ganzes Jahr: Hierfür werden dem bestehenden Subway Rewards® Konto des jeweiligen Gewinners ein Jahr (365 Tage) lang einmal pro Woche 1.000 Subway Rewards® Punkte gutgeschrieben. Sollte der Gewinner zu diesem Zeitpunkt noch kein Nutzer der Subway App® und des Subway Rewards® Programmes sein, muss er sich im Zuge der Gewinnannahme die offiziele Subway App® installieren um den Gewinn entgegennehmen zu können. Der Gewinner kann diese 1.000 Punkte pro Woche in einem (1) teilnehmenden Restaurant seiner Wahl gegen ein (1) Footlong-Sandwich (ohne Extras) oder zwei (2) 6-inch Subs gratis (ohne Extras) oder einen (1) Salat oder einen (1) Wrap (ohne Extras) einlösen. Das Restaurant wird vor Beginn der Gewinnausschüttung in Absprache mit dem Veranstalter des Gewinnspiels festgelegt. Wenn der Gewinner die 1.000 Punkte oder einen Teil hiervon nicht innerhalb von 7 Tagen nach Gutschrift einlöst, verfallen diese und es werden in der Folgewoche wieder 1.000 Punkte gutgeschrieben. Der Zeitraum der 365 Tage Gratis-Subs beginnt am 01.03.2022.

6. Preisbeschränkungen

Der Preis ist nicht übertragbar und kann nicht abgetreten werden und keine Ersetzungen oder Barauszahlungen können geltend gemacht werden. Der Veranstalter ersetzt keine verlorenen oder gestohlenen Preise. Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen Preis von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen. Jeder Gewinner ist allein für alle anwendbaren Steuern verantwortlich, einschließlich der Steuern, die auf sein Einkommen erhoben werden. Es werden nicht mehr als die in diesen offiziellen Regeln angegebene Anzahl von Preisen vergeben. Potenzielle Preisträger stimmen der Verwendung von Namen, Abbild, biografischen Informationen und Stimme in der Werbung weltweit ohne zusätzliche Vergütung zu.

7. Mitteilungen/Ansprüche

Der Veranstalter wird die Gewinner am Dienstag, den 15. Februar 2022 per Direktnachricht gemäß Klausel 4 kontaktieren. Wenn der ausgewählte Gewinner nicht innerhalb von weiteren fünf (5) Werktagen nach Benachrichtigung durch den Veranstalter antwortet, wird der Teilnehmer disqualifiziert und ein alternativer Preisträger wird in einer zufälligen Verlosung ausgewählt.

Für Preise, die nicht an einen Preisträger vergeben werden können, wird keine Entschädigung gewährt.

8. Bedingungen

Dieses Gewinnspiel wird auf Deutsch durchgeführt. Im Falle einer Diskrepanz oder Inkonsistenz zwischen den Bedingungen dieser offiziellen Regeln oder anderen Aussagen, die in Materialien im Zusammenhang mit Gewinnspiel-Events enthalten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Anmeldeformulare, Umfragen und/oder Verkaufsstellen, Fernsehen, Print- oder Online-Werbung; die Bedingungen dieser offiziellen Regeln haben Vorrang, gelten und sind maßgeblich.
Alle Bundes-, Landes- und Kommunalsteuern liegen in der alleinigen Verantwortung der Preisträger. Durch die Teilnahme an dieser Werbeveranstaltung erklären sich die Teilnehmer und Preisträger damit einverstanden, an diese offiziellen Regeln und die Entscheidungen des Veranstalters und der Gewinnspielunternehmen gebunden zu sein, die in jeder Hinsicht endgültig und nicht anfechtbar sind. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer, von dem er glaubt, dass er gegen diese offiziellen Regeln verstoßen hat, dauerhaft von diesem Gewinnspiel auszuschließen und die Berechtigung der Teilnehmer zu überprüfen. Weder der Veranstalter noch jemand, der in seinem Namen handelt, wird mit einem Teilnehmer über dieses Gewinnspiel kommunizieren, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesen offiziellen Regeln festgelegt.

Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel entbinden die Teilnehmer und Preisträger den Veranstalter und alle Gewinnspiel-Entitäten von jeglicher Haftung, Schäden oder Klagegründen (wie auch immer benannt oder beschrieben) in Bezug auf oder aus der Teilnahme an dem Gewinnspiel und/oder dem Erhalt oder der Verwendung/dem Missbrauch eines verliehenen Preises. Die Nichteinhaltung dieser offiziellen Regeln kann zum Ausschluss vom Gewinnspiel führen.
Alle Gewinnspiel-Materialien unterliegen der Verifizierung und sind ungültig, wenn (a) sie nicht in Übereinstimmung mit diesen offiziellen Regeln und über legitime Kanäle erhalten wurden, (b) ein Teil gefälscht, verändert, defekt, beschädigt, unleserlich, reproduziert, manipuliert, beschädigt oder in irgendeiner Weise unregelmäßig ist, (c) erhalten wurden, wo dies verboten ist, oder (d) sie Druck-, Schreib-, mechanische oder andere Fehler enthalten. Die Teilnehmer übernehmen das gesamte Risiko des Verlusts, der Beschädigung, der Zerstörung, der Verzögerung oder der Fehlleitung von Gewinnspiel-Materialien, die dem Veranstalter vorgelegt werden. Für den Fall, dass ein Teil dieses Gewinnspiels durch Aktivitäten beeinträchtigt wird, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalers liegen und die nach alleiniger Meinung des Veranstalters die Verwaltung, Sicherheit, Fairness oder ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels oder korrumpieren oder beeinträchtigen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Gewinnspiel nach eigenem Ermessen zu ändern, auszusetzen oder zu beenden.
Der Gewinn eines Preises stellt für den Veranstalter und seine Agenturen die Erlaubnis dar, den Vornamen und die Stadt (die “Gewinnerinformationen”) von Preisträgern nur für Zwecke der Werbung, Werbung und Werbung für dieses Gewinnspiel ohne weitere Entschädigung zu verwenden, sofern dies nicht gesetzlich verboten ist. Jeder Preisträger kann der Veröffentlichung oder Bereitstellung der Gewinnerinformationen durch den Veranstalter widersprechen oder die Menge der veröffentlichten oder zur Verfügung gestellten Gewinnerinformationen reduzieren.
Der Veranstalter kann einem Teilnehmer verbieten, an dem Gewinnspiel teilzunehmen oder einen Preis zu gewinnen, wenn er nach eigenem Ermessen feststellt, dass der Teilnehmer versucht, den legitimen Betrieb des Gewinnspiels durch Betrug, Täuschung oder andere unlautere Spielpraktiken (einschließlich der Verwendung automatisierter Schnelleinstiegsprogramme) zu untergraben oder beabsichtigt, andere Teilnehmer, Sponsoren oder Gewinnspiel-Entitäten zu belästigen, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu beleidigen.

Wenn dieses Gewinnspiel aus irgendeinem Grund nicht wie geplant durchgeführt werden kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, aufgrund einer Infektion durch Computerviren, Fehler, Manipulationen, unbefugte Eingriffe, Betrug oder andere Ursachen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen und die Verwaltung, Sicherheit, Fairness, Integrität oder ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beschädigen oder beeinträchtigen, behält sich der Sponsor das Recht vor, das Gewinnspiel nach eigenem Ermessen zu stornieren, zu beenden, zu ändern oder auszusetzen und aus den bis zum Stornierungs-/Aussetzungsdatum erhaltenen Beiträgen zufällig Preise zu vergeben.

VORSICHT: JEDER VERSUCH EINER PERSON, DEN RECHTMÄSSIGEN BETRIEB DES GEWINNSPIELs ABSICHTLICH ZU BESCHÄDIGEN ODER ZU UNTERGRABEN, KANN GEGEN STRAF- UND ZIVILGESETZE VERSTOSSEN. SOLLTE EIN SOLCHER VERSUCH UNTERNOMMEN WERDEN, BEHÄLT SICH DER VERANSTALTER DAS RECHT VOR, VON EINER SOLCHEN PERSON RECHTSMITTEL UND SCHADENSERSATZ (EINSCHLIESSLICH ANWALTSKOSTEN) IM VOLLEN UMFANG DES GESETZES, EINSCHLIESSLICH STRAFVERFOLGUNG, ZU VERLANGEN. DAS VERSÄUMNIS DES SPONSORS, EINE BESTIMMUNG DIESER OFFIZIELLEN REGELN DURCHZUSETZEN, STELLT KEINEN VERZICHT AUF DIESE BESTIMMUNGEN DAR.

9. Keine Haftung

Durch die Teilnahme erklären sich die Teilnehmer und Preisträger damit einverstanden, die Gewinnspieleinheiten und jeden ihrer jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter und Vertreter (zusammen die “freigestellten Parteien”) von allen Ansprüchen freizustellen, zu entlasten, schadlos zu halten und schadlos zu halten, die von einem Teilnehmer, Preisträger oder anderen Dritten geltend gemacht werden, die in irgendeiner Weise mit dem Betrieb des Gewinnspiels zusammenhängen.

10. Verwendung von Daten

Der Veranstalter sammelt personenbezogene Daten über Teilnehmer online in Übereinstimmung mit seiner Datenschutzerklärung.
Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, dass im Falle Ihrer Gewinnerauswahl personenbezogene Daten, die innerhalb Ihres Gewinnspielbeitrags [Name, Adresse und E-Mail-Adresse] angegeben werden, an Subway Deutschland und/oder deren Agentur/Beauftragten weitergegeben werden, um den Preis zu erhalten.
Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des Veranstalters unter:
https://www.subway.com/de-DE/Legal/PrivacyStatement-FWH

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer hiermit mit der Erfassung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch den Veranstalter einverstanden und bestätigen, dass sie die Datenschutzrichtlinien des Veranstalters gelesen und akzeptiert haben.

11. Sponsor / Veranstalter

Subway Deutschland:
Subway Franchisee Advertising Fund Trust B.V.
Ijdock 27 – 9th floor
1013 MM
Amsterdam Niederlande

Diese Promotion wird in keiner Weise von Instagram unterstützt oder verwaltet oder mit Instagram in Verbindung gebracht.

12. Geltendes Recht

Diese offiziellen Regeln und alle Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche), die sich aus oder im Zusammenhang mit ihr oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung ergeben, unterliegen deutschem Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt.